Programm 1. Tag

Programm 1. Tag | Programm 2. Tag | Download

 

Vortrags- und Diskussionsveranstaltung
Bundesanstalt für Straßenwesen, Fritz-Heller-Saal

Begrüßung

9:30 Uhr

Präs. und Prof. Stefan Strick
Präsident der Bundesanstalt für Straßenwesen, Bergisch Gladbach
Mitglied des Vorstandes der Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen e. V.

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Christian Lippold
Leiter der Arbeitsgruppe 2 "Straßenentwurf" der Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen e. V.

Einführung

Moderation:

ORR'in Dr.-Ing. Anja Baum
Bundesanstalt für Straßenwesen, Bergisch Gladbach

10:00 Uhr

Saubere Luft in Städten!? Entwicklungen, Maßnahmen, Optionen

Hans-Joachim Hummel
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit, Berlin

10:30 Uhr

Humantoxikologische Wirkung und umweltmedizinische Bewertung von Luftschadstoffen

Dr. Sabrina Michael
Eisenbahn-Bundesamt, Bonn

11:00 Uhr

K a f f e e p a u s e - Besuch der Fachausstellung

Modellierungen und Messungen I

Moderation:

Dr. Ulrich Reuter
Landeshauptstadt Stuttgart, Amt für Umweltschutz, Abteilung Stadtklimatologie

11:30 Uhr

Hotspot-Ermittlung und Emissionskataster lagebezogen in Niedersachsen (HErmEliN)

Dr. Christian Büns
Staatliches Gewerbeaufsichtsamt Hildesheim

12:00 Uhr

Trends von kraftfahrzeugbedingten Emissionen anhand von Luftqualitätsmessungen in deutschen Kurorten

Dr. Stefan Gilge
Deutscher Wetterdienst, Freiburg

12:30 Uhr

Erste Ergebnisse der Feldstudie Grobstaub-Partikel an Bundesautobahnen

Dipl.-Biol. Jan Sauer
Bundesanstalt für Straßenwesen, Bergisch Gladbach

13:00 Uhr

Posterpräsentation und anschließend
M i t t a g s p a u s e - Besuch der Fachausstellung

Messungen II

Moderation:

Dr.-Ing. Gunter Löschau
Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG), Dresden

14:30 Uhr

Anteilsentwicklung verkehrsbedingter Feinstaubkomponenten - Erkenntnisse aus einer Begleitstudie zur Kölner Umweltzone

Dr. Gerd Weckwerth
Rheinisches Institut für Umweltforschung (EURAD) der Universität zu Köln

15:00 Uhr

Auswirkungen des Winterdienstes auf die PM-Konzentration an Straßen

Dr. Jürgen Diemer
Bayerisches Landesamt für Umwelt, Augsburg

15:30 Uhr

Analyse einzelner Abgasfahnen an einer vierbefahrenen Straße

Christian Peitzmeier
Westfälische Wilhelms-Universität, Münster

16:00 Uhr

K a f f e e p a u s e - Besuch der Fachausstellung

Messungen III

Moderation:

LRDir. Dipl.-Phys. Dirk Heuzeroth
Bundesanstalt für Straßenwesen, Bergisch Gladbach

16:30 Uhr

Mobile Messung der NO2-Belastung, der Verteilung und der Emissionsquellen mit dem ICAD-Gerät

Dr. Denis Pöhler
Institut für Umweltphysik der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

17:00 Uhr

Räumliche und zeitliche Variabilität von NO2 und Partikeln entlang einer verkehrsreichen Bundesstraße in Stuttgart - Ergebnisse von Fahrradmessungen und Passivsammler-Messungen

Dr.-Ing. Ulrich Vogt
Institut für Feuerungs- und Kraftwerkstechnik (IFK) der Universität Stuttgart

17:30 Uhr

Rundgang durch die Hallen der BASt (Lichthalle, PFF, HaMt)

anschließend
19:30 Uhr

Erfahrungsaustausch und Posterausstellung im Foyer der BASt bei einem gemeinsamen Imbiss