Aktuelles:
Laborantenschulungen 2017

Themen und Termine jetzt online

XVth International Winter Road Congress, Gdańsk 2018

Call for abstracts läuft - Frist bis 28. Februar verlängert!

Deutscher Ingenieurpreis Straße und Verkehr 2017 der BSVI

Bewerbung bis zum 17. Februar 2017 möglich

Merkblatt für Reparaturen von Stahlschutzplanken im Bestand (M RepS)

Diese und weitere Neuerscheinungen beim FGSV Verlag

Anreise

Asphaltstraßentagung 2017

Programm 1. TagProgramm 2. TagRahmenprogramm |  Anmeldung und Hinweise | Anreise | Unterkunft Download

Anreise mit dem Pkw
Anfahrt über die A 70: Ausfahrt Bamberg/Hallstadt. Richtung Zentrum – an der Kreuzung Hallstadt/Memmelsdorfer Straße rechts der Beschilderung Konzert- und Kongresshalle Bamberg folgen. Nach der Europabrücke die zweite Straße links – in die Mußstraße – einbiegen.

Anfahrt über die A 73: Ausfahrt Bamberg/Memmelsdorf. Richtung Bamberg – immer geradeaus (Beschilderung Konzert- und Kongresshalle Bamberg). Nach der Europabrücke die zweite Straße links – in die Mußstraße – einbiegen.

Parkplätze stehen im Parkhaus der Konzert- und Kongresshalle in ausreichender Anzahl zur Verfügung (Tageskarte € 6,-).

Eingabedaten für das Navigationssystem:
96047 Bamberg
Mußstraße 1

Anreise mit der Bahn
Bis Hauptbahnhof Bamberg (ICE-Halt). Dann mit jeder Stadtbuslinie bis zum ZOB (Zentraler Omnibus-Bahnhof). Von dort ist die Konzert- und Kongresshalle mit der Stadtbus-
linie 906 und der Nachtlinie 938, Haltestelle "Konzerthalle" erreichbar.

Informationen zum aktuellen Fahrplan und Liniennetz der Stadt Bamberg erhalten Sie unter www.verkehrsbetriebe.de.

Anreise mit dem Flugzeug
Der nächstgelegene Flughafen in Nürnberg liegt ca. 45 Minuten per Zug oder Auto entfernt.

Taxi-Ruf Bamberg: (0951) 15015 oder 34545