FGSV Logo

Sehr geehrte Newsletter-Leser,

heute erhalten Sie den Newsletter August 2010 der Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV). Wir haben für Sie Neuigkeiten aus der Gremienarbeit der Forschungsgesellschaft zusammengestellt und möchten Sie auf neue Regelwerke hinweisen.

Die heutigen Themen:

Aktuelles aus den Arbeitsgremien
Neue Regelwerke, Wissensdokumente und Tagungsberichte
Korrekturen bei Regelwerken
Zurückgezogene Regelwerke
Neue FGSV-Gremien
Internationales
Veranstaltungen

Ihr FGSV-Team

Aktuelles aus den Arbeitsgremien

AK 5.5.3 Probenahmestrategie und Analytik

Am 28.07.2010 fand die konstituierende Sitzung des Arbeitskreises "Probenahmestrategie und Analytik" in Nürnberg statt. Dem Arbeitskreis gehören Vertreter und Vertreterinnen der Straßenbauverwaltung, der Oberfinanzdirektion, von Ingenieurbüros sowie der Umweltverwaltung an. Die Leitung des Arbeitskreises obliegt Frau Dr. Birgit Kocher von der Bundesanstalt für Straßenwesen.

Ziel des Arbeitskreises ist die Erarbeitung einer Richtlinie. Die Richtlinie soll Vorgaben für die frühzeitige und fachgerechte Beschaffung und Bewertung umweltrelevanter Informationen als Voraussetzung für ein Stoffstrommanagement im Straßenbau enthalten. Eine enge Abstimmung der geotechnischen und umweltrelevanten Beprobung und die Anpassung an die Planungsabläufe sind dazu notwendig.

Opens external link in new window Arbeitskreis 5.5.3

AA 7.7 Brückenbeläge

Was lange währt, wird endlich gut. Mit mehrjähriger Verzögerung sind nunmehr auch die Bitumen-Schweißbahnen für Abdichtungen von Betonbrücken europäisch geregelt.

Nach den zugehörigen Prüfnormen wurde im Mai 2010 die Produktnorm DIN EN 14695 "Abdichtungsbahnen – Bitumenbahnen mit Trägereinlage für Abdichtungen von Betonbrücken und andere Verkehrsflächen aus Beton – Definitionen und Eigenschaften, Deutsche Fassung EN 14695:2010" eingeführt. Zeitgleich wurde die zugehörige Anwendungsnorm DIN V 20000-203 "Anwendung von Bauprodukten in Bauwerken – Teil 203: Anwendungsnorm für Abdichtungsbahnen nach europäischen Produktnormen zur Verwendung für Abdichtungen von Betonbrücken und anderen Verkehrsbauwerken aus Beton" eingeführt, in der die nationalen Anforderungen an diese Bitumen-Schweißbahnen geregelt sind.

Im Arbeitsausschuss 7.7 "Brückenbeläge" erfolgt jetzt die Anpassung der betroffenen FGSV-Regelwerke an diese neuen Normen. Es handelt sich hierbei um die ZTV-ING, Teil 7, Abschnitte 1 und 2 sowie die zugehörigen Technischen Lieferbedingungen und Technischen Prüfvorschriften.

Opens external link in new window Arbeitsausschuss 7.7

Neue Regelwerke, Wissensdokumente und Tagungsberichte

Opens external link in new window Für Bestellungen und Kurzbeschreibungen: www.fgsv-verlag.de

FGSV 154

Arbeitspapier Doppelgelenkbusse im Linienverkehr, Ausgabe 2010, 28 S. A 4, EUR 24,00 (16,00)

Korrekturen bei Regelwerken

Opens external link in new window TP BF-StB – Technische Prüfvorschriften für Boden und Fels im Straßenbau – Teil E 1: Prüfung auf statistischer Grundlage – Stichprobenprüfpläne, Ausgabe 1993, FGSV-Nr. 591/E 1

Opens external link in new window TP Beton-StB 10 – Technische Prüfvorschriften für Tragschichten mit hydraulischen Bindemitteln und Fahrbahndecken aus Beton, Ausgabe 2010, FGSV-Nr. 892

 

Zurückgezogene Regelwerke

Neue FGSV-Gremien

Opens external link in new window 1.4.4 Dynamische Aspekte bei Investitionsplanung und Projektbewertung

Opens external link in new window 2.2.4 Hinweise zu Turbokreisverkehren

Opens external link in new window 2.9.6 Landschaftspflegerische Kompensationsmaßnahmen

Opens external link in new window 7.4.1 FDVK Asphalt

Internationales

Abgabe von Abstracts für Beiträge zum XXIV. Welt-Straßenkongress 2011 noch bis zum 31. August möglich

Der XXIV. Welt-Straßenkongress findet vom 26. bis 30. September 2011 in Mexiko statt. Der Call for papers endet am 31. August 2010! Jeder eingereichte Beitrag nimmt automatisch am Wettbewerb des Welt-Straßenverbandes um einen von sieben ausgeschriebenen Preisen teil.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Zusätzlich vergibt die FGSV als Deutsches Nationales Komitee des Welt-Straßenverbandes einen Preis an einen besonders herausragenden Beitrag. Der Preis wird im Anschluss an das Auswahlverfahren des Welt-Straßenverbandes an einen der Beiträge vergeben, die von der Preisjury des Welt-Straßenverbandes für die Teilnahme am Wettbewerb des Welt-Straßenverbandes ausgewählt worden sind.

Für den Preis des Deutschen Nationalen Komitees kommt nur ein solcher Beitrag infrage, der seitens des Welt-Straßenverbandes keinen Preis erhalten hat.

Der Gewinner des Preises des Deutschen Nationalen Komitees erhält für die Teilnahme am Welt-Straßenkongress die Reisekosten (Economy Class), die Hotel-Unterkunft (mittlere Preisklasse) und die Teilnehmergebühren für einen Autor des ausgewählten Beitrags.

Veranstaltungen

Deutscher Straßen- und Verkehrskongress 2010 mit Fachausstellung "Straßen und Verkehr 2010"
15. bis 17. September 2010
Mannheim
Info: www.fgsv.de > aktuelle Veranstaltungen > Deutscher Straßen- und Verkehrskongress

Informationsveranstaltung Laboratoriumstechnik
18. November 2010
Köln
Info: www.fgsv.de > aktuelle Veranstaltungen > Informationsveranstaltung Laboratoriumstechnik

Kolloquium "Empfehlungen für Radverkehrsanlagen (ERA 2010)"
6. Dezember 2010
Köln
Info: www.fgsv.de > Aktuelles > Kolloquium "Empfehlungen für Radverkehrsanlagen" (ERA 2010)

Workshop Neue Regelwerke zur Dimensionierung des Oberbaus
9. Dezember 2010
Köln
Info: www.fgsv.de > aktuelle Veranstaltungen > Workshop Neue Regelwerke zur Dimensionierung des Oberbaus

5. OKSTRA-Symposium
22./23. Februar 2011
Köln

HEUREKA '11 Optimierung in Verkehr und Transport
16./17. März 2011
Stuttgart
Info: www.fgsv.de > Aktuelles > HEUREKA '11 Optimierung in Verkehr und Transport

Symposium "Verkehrssicherheit von Straßen"
28. Februar/1. März 2011, Weimar
21./22. März 2011, Wuppertal

Kolloquium Luftqualität an Straßen 2011
30./31. März 2011
Bergisch Gladbach
Info: www.fgsv.de > Aktuelles > Kolloquium Luftqualität an Straßen

Asphaltstraßentagung 2011
10./11. Mai 2011
Nürnberg
Info: www.fgsv.de > Aktuelles > Asphaltstraßentagung 2011

Landschaftstagung 2011
19./20. Mai 2011
Halle
Info: www.fgsv.de > Aktuelles > Landschaftstagung 2011

Kolloquium Empfehlungen zur Straßenraumgestaltung innerhalb bebauter Gebiete (ESG)
26. Mai 2011

Kolloquium Straßenbetriebsdienst 2011
13./14. September 2011
Karlsruhe

Betonstraßentagung 2011
20./21. Oktober 2011
Köln
Info: www.fgsv.de > Aktuelles > Betonstraßentagung 2011

Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie in unserer Verteilerliste des FGSV-Newsletters eingetragen sind. In unserer Opens external link in new window Newsletter-Verwaltung können Sie Ihre Daten ändern oder den Newsletter abbestellen.

© 2010. Für den Inhalt des Newsletters ist die Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV) verantwortlich. Veröffentlichungen, Vervielfältigungen und Zitieren ist nur unter Angabe der Quelle erlaubt.

Verantwortlich für den Inhalt:
Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen e. V. (FGSV)
An Lyskirchen 14
50676 Köln

Tel.: (0221) 93 58 3-0
Fax: (0221) 93 58 373
E-Mail:

Internet:
http://www.fgsv.de

Registergericht / Register-Nr.:
Amtsgericht Köln / 4295

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10, Abs. 3 MDStV:
Dipl.-Ing. Hans Walter Horz
(Geschäftsführer)

Gestaltung und Konzeption:
Dipl.-Bibl. Elisabeth Guggomos, M.A.

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Die Haftung für die Aktualität, Vollständigkeit, Richtigkeit oder Qualität des Inhaltes der eigenen Seiten ist ausgeschlossen.