FGSV Logo

Sehr geehrte Newsletter-Leser,

heute erhalten Sie den Newsletter September 2008 der Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV). Wir haben für Sie Neuigkeiten aus der Gremienarbeit der Forschungsgesellschaft zusammengestellt und möchten Sie auf neue Regelwerke hinweisen.


Die heutigen Themen:

Aktuelles aus den Arbeitsgremien

Neue FGSV-Regelwerke

Neue FGSV-Gremien

Terminkalender


Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen


Ihr FGSV-Team

 

 

Aktuelles aus den Arbeitsgremien

QA 2 Straßenbau in Entwicklungsländern

Der QA 2 bearbeitet zurzeit folgende Schwerpunkte:

Link zum Querschnittsausschuss 2

 

 

QA 5 Geschichte des Straßen- und Verkehrswesens

Im FGSV Verlag ist das Heft 21 der Schriftenreiche "Archiv für die Geschichte des Straßen- und Verkehrswesens: Der Siegeszug der Ampel – 75 Jahre Verkehrsregelung in deutschen Großstädten: Düsseldorf – Berlin" von den Autoren Heribert Kaemmerer und Joachim Schönleiter erschienen, eine Veröffentlichung des Querschnittsausschusses "Geschichte des Straßen- und Verkehrswesens". Das Heft beschreibt die Anfänge der Verkehrsbeeinflussung in Deutschland und die dazu erfolgten Aktivitäten in der FGSV. Der Ausschuss hat dann angeregt, gewissermaßen als logische Fortsetzung dieses Themas, die Entwicklung der Straßenverkehrstelematik zu beschreiben. Die Professoren Dr./UCB Hartmut Keller und Dr.-Ing. Heinz Zackor, beide kompetente Kenner der Materie, sind dieser Anregung gefolgt und haben einen ersten Beitrag zu dieser Geschichtsschreibung geliefert: Ihr Aufsatz "Vom PROMETHEUS zum Mobilitätsmanagement – zur Geschichte der Verkehrstelematik" ist im Juli-Heft der Zeitschrift Straßenverkehrstechnik erschienen.

Link zum Querschnittsausschuss 5

1.5.3 Bussysteme hoher Kapazität

Die "Hinweise zu Systemkosten von Busbahn und Straßenbahn bei Neueinführung" (FGSV 150) sind im Frühjahr 2008 im FGSV Verlag erschienen. Nachdem der AK in den Hinweisen den Kostenbereich weitestgehend aufgeschlüsselt hat, sollen auch noch ergänzende Aussagen hinsichtlich des Nutzens von Bussen, die auf einer Eigentrasse verkehren, getroffen werden. Dazu werden aktuell Daten über verkehrliche, soziale und ökonomische Folgewirkungen europäischer Bussysteme recherchiert. Sofern sich aussagekräftige Daten erfassen lassen, wird der Arbeitskreis mit einer Auswertung in 2009 beginnen.

Link zum Arbeitskreis 1.5.3

3.2 Verkehrsbeeinflussung außerorts

Der AA 3.2 beschäftigt sich derzeit vorwiegend mit der Erstellung des "Regelwerk[s] zur Verkehrsbeeinflussung auf Außerortsstraßen" (RVBA). Darin zusammengefasst wird ein Großteil der heute verfügbaren Regelwerke und Wissenspapiere zu diesem Thema. Weitere Arbeitskreise erarbeiten Dokumente zu "VBA-Steuerungsverfahren" und "Umfelddatenerfassung in VBA". Ferner werden die "Hinweise für die Erstellung von Zuflussregelungsanlagen" (H ZRA) in Kürze veröffentlicht. In diesem Jahr wurden bereits die "Hinweise zu Planung und Betrieb von betreiberübergreifenden Netzsteuerungen in der Verkehrsbeeinflussung" (FGSV 310) und die "Hinweise zur Wirksamkeitsschätzung und Wirksamkeitsberechnung von Verkehrsbeeinflussungsanlagen" (FGSV 311) veröffentlicht.

Link zum Arbeitsausschuss 3.2

3.3 Verkehrsbeeinflussung innerorts

Die Neufassung der "Richtlinien für Lichtsignalanlagen – RiLSA" ist nach der Länderanhörung kurz vor der Fertigstellung. Als praxisrelevante Ergänzung zu den neuen RiLSA wurde eine Beispielsammlung erarbeitet, die zeitgleich mit den Richtlinien vorgestellt und veröffentlicht werden soll. Ab Herbst 2008 werden zwei neue Arbeitskreise die Themen "Qualitätsmanagement – Benchmarking – Betreibermodelle" sowie "Erzielbare Wirkungen durch die Koordinierung der Lichtsignalsteuerung in städtischen Straßennetzen" bearbeiten. Ziel der Arbeit ist es, Hinweispapiere zu diesen Themen zu entwickeln.

Link zum Arbeitsausschuss 3.3

3.9 Unfalluntersuchungen, Sicherheitsmaßnahmen

Der Arbeitsausschuss beschäftigt sich derzeit schwerpunktmäßig mit straßenplanerischen und regelwerksspezifischen Sicherheitsdefiziten bestehender Regelwerke.

Zugleich wurden neue Regelwerke erarbeitet, die die größten Problembereiche im Hinblick schwerster Personenschäden thematisieren (z. B. "Empfehlungen zum Schutz vor Unfällen mit Aufprall auf Bäume – ESAB", "Merkblatt zur Verbesserung der Verkehrssicherheit auf Motorradstrecken - MVMot").

Vor dem Hintergrund der physischen und psychischen Möglichkeiten von Kraftfahrern erfolgte eine Intensivierung der Zusammenarbeit mit Verkehrspsychologen. Weitere verkehrserzieherische Maßnahmen, wie z. B. effektive Geschwindigkeitskontrollen, werden derzeit diskutiert.

Link zum Arbeitsausschuss 3.9

8.1 Technische Vertragsbedingungen

Inzwischen sind die beiden ersten Teile der neuen Regelwerke "TL Beton-StB 07" und "ZTV Beton-StB 07" zum Bau von Tragschichten mit hydraulischen Bindemitteln und Fahrbahndecken aus Beton fertiggestellt und im FGSV Verlag erschienen. Damit ist auf dem Gebiet der Bauweise mit hydraulischem Bindemittel die Umsetzung der neuen Europäischen Normen und der technischen Weiterentwicklung seit dem Erscheinen der "ZTV Beton-StB 01" erfolgt. Aktuell wird noch am dritten und letzten Teil, den Technischen Prüfvorschriften gearbeitet. Er soll voraussichtlich zum Jahresanfang 2009 erscheinen.

Link zum Arbeitsausschuss 8.1

Neue FGSV-Regelwerke

Die Links verweisen auf die Internet-Seiten des FGSV Verlags.

FGSV 150Hinweise zu Systemkosten von Busbahn und Straßenbahn bei Neueinführung, Ausgabe 2008, 64 S. A 4, EUR 40,20 (26,80)
FGSV 202RAA – Richtlinien für die Anlage von Autobahnen, Ausgabe 2008, 120 S. A 4, EUR 52,00 (34,70)
FGSV 225Hinweise für die Zusammenarbeit von Straßenbau und Flurbereinigung bei der Vorbereitung und Durchführung von Verfahren nach dem Flurbereinigungsgesetz – Hinweise zur Unternehmensflurbereinigung, Ausgabe 2008, 28 S. A 5, EUR 12,20 (8,10)
FGSV 309M QVS – Merkblatt zur Qualitätssicherung von dauerhaft verwendeten Verkehrsschildern, Ausgabe 2008, 12 S. A 5, EUR 6,80 (4,50)
FGSV 310Hinweise zu Planung und Betrieb von betreiberübergreifenden Netzsteuerungen in der Verkehrsbeeinflussung, 76 S. A 4 und CD im Format PDF, EUR 43,00 (28,70)
FGSV 311Hinweise zur Wirksamkeitsschätzung und Wirksamkeitsberechnung von Verkehrsbeeinflussungsanlagen, Ausgabe 2007, 28 S. A 4, EUR 24,50 (16,30)
FGSV 313H FL – Hinweise zur Nutzung von Fahrzeug-Rückhaltesystemen als Träger von Leiteinrichtungen, Ausgabe 2008, 12 S. A 5, EUR 6,80 (4,50)
FGSV 340 ZTV-ING – Zusätzliche Technische Vertragsbedingungen und Richtlinien für Ingenieurbauten, Teil 5: Tunnelbau, Abschnitt 4: Ausstattung, Ausgabe 2007, 12 S. A 4, EUR 12,20 (8,10)
FGSV 408/1
TP Griff-StB (SKM) – Technische Prüfvorschriften für Griffigkeitsmessungen im Straßenbau, Teil: Seitenkraftmessverfahren (SKM), Ausgabe 2007, 24 S. A 5, EUR 12,20 (8,10)
FGSV 433 B 2.1
Arbeitspapier Tragfähigkeit, Teil B 2.1: Falling Weight Deflectometer (FWD): Gerätebeschreibung, Messdurchführung – Asphaltbauweisen, Ausgabe 2008, 32 S. A 4, EUR 13,90 (9,30)
FGSV 433 B 3/C 3
Arbeitspapier Tragfähigkeit, Teil B 3: Einsenkungsmessgerät "Lacroix": Gerätebeschreibung, Messdurchführung, Teil C 3: Einsenkungsmessgerät "Lacroix": Auswertung von Einsenkungsmessungen, Ausgabe 2008, 22 S. A 4, EUR 9,60 (6,40)
FGSV
433 D
Arbeitspapier Tragfähigkeit, Teil D: Standardisierung von Tragfähigkeitsmessdaten, Ausgabe 2008, 20 S. A 4, EUR 9,60 (6,40)
FGSV 610TP Gestein-StB – Technische Prüfvorschriften für Gesteinskörnungen im Straßenbau, Stand 2008, 218 S. A 5, EUR 86,00 (57,30)
FGSV 728Erläuterungen zur DIN EN 13108 – Asphaltmischgut – Mischgutanforderungen, Teil 21: Werkseigene Produktionskontrolle, Ausgabe 2008, 54 S. A 4, EUR 43,00 (28,70)
FGSV 891TL Beton-StB – Technische Lieferbedingungen für Baustoffe und Baustoffgemische für Tragschichten mit hydraulischen Bindemitteln und Fahrbahndecken aus Beton, Ausgabe 2007, 48 S. A 5, EUR 20,00 (13,30)
FGSV 899ZTV Beton-StB – Zusätzliche Technische Vertragsbedingungen und Richtlinien für den Bau von Tragschichten mit hydraulischen Bindemitteln und Fahrbahndecken aus Beton, Ausgabe 2007, 96 S. A 5, EUR 31,00 (20,70)

Neue FGSV-Gremien in den Arbeitsgruppen 1, 3, 4 und 5

1.7.3 City-Maut

1.7.4 Emissionshandel und nachhaltige Verkehrsentwicklung

3.5.7 TLP Leitpfosten

3.5.8 Merkblatt für die Wahl der Bauart von Verkehrszeichen

3.6.3 Richtlinien für die Markierung von Straßen (RMS)

4.3.5 Textureinfluss auf die akustischen Eigenschaften von Fahrbahndecken

4.7.2 Betriebliche Unterhaltung von Straßentunneln

5.3.2 Zeitweise verflüssigte Verfüllbaustoffe aus Boden/Bodenersatzstoffen

 

Terminkalender

Deutscher Straßen- und Verkehrskongress 2008 mit Fachausstellung "Straßen und Verkehr 2008"
8. bis 10. Oktober 2008
Düsseldorf
Info: www.fgsv.de > aktuelle Veranstaltungen > Deutscher Straßen- und Verkehrskongress 2008
Haben Sie sich schon zum Kongress angemeldet? Hier können Sie sich online anmelden!

D-A-CH-Informationstagung
16./17. Oktober 2008
Landshut
Info: www.fgsv.de > aktuelle Veranstaltungen > D-A-CH-Informationstagung

Kolloquium "Richtlinien für integrierte Netzgestaltung" (RIN)
22. Januar 2009
Wuppertal
Info: www.fgsv.de > aktuelle Veranstaltungen > Kolloquium "Richtlinien für integrierte Netzgestaltung" (RIN)

Arbeitsgruppentagung Infrastrukturmanagement
12./13. Februar 2009
Bamberg
Info: www.fgsv.de > aktuelle Veranstaltungen > Arbeitsgruppentagung Infrastrukturmanagement

Kolloquium Kommunale Straßen
4./5. März 2009
Kassel
Info: www.fgsv.de > aktuelle Veranstaltungen > Kolloquium Kommunale Straßen

Asphaltstraßentagung 2009
5./6. Mai 2009
Weimar
Info: www.fgsv.de > aktuelle Veranstaltungen > Asphaltstraßentagung 2009

Landschaftstagung 2009
14./15. Mai 2009
Stralsund
Info: www.fgsv.de > aktuelle Veranstaltungen > Landschaftstagung 2009

Kolloquium Straßenbetriebsdienst mit begleitender Fachausstellung
15./16. September 2009
Karlsruhe
Info: www.fgsv.de > aktuelle Veranstaltungen > Kolloquium Straßenbetriebsdienst mit begleitender Fachausstellung

Betonstraßentagung 2009
17./18. September 2009
Würzburg
Info: www.fgsv.de > aktuelle Veranstaltungen > Betonstraßentagung 2009

Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie in unserer Verteilerliste des FGSV-Newsletters eingetragen sind. In unserer Newsletter-Verwaltung können Sie Ihre Daten ändern oder den Newsletter abbestellen.

© 2008. Für den Inhalt des Newsletters ist die Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV) verantwortlich. Veröffentlichungen, Vervielfältigungen und Zitieren ist nur unter Angabe der Quelle erlaubt.

 
Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen
(FGSV)
Konrad-Adenauer-Straße 13
50996 Köln

Tel.: +49 (0) 221 9 35 83-0
Fax: +49 (0) 221 9 35 83-73

E-Mail: koeln@fgsv.de

Impressum