FGSV Logo

Sehr geehrte Newsletter-Leser,

heute erhalten Sie den Newsletter September 2010 der Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV). Wir haben für Sie Neuigkeiten aus der Gremienarbeit der Forschungsgesellschaft zusammengestellt und möchten Sie auf neue Regelwerke hinweisen.

Die heutigen Themen:

Aktuelles aus den Arbeitsgremien
Neue Regelwerke und Wissensdokumente
Zurückgezogene Regelwerke
Neue FGSV-Gremien
Internationales
Veranstaltungen

Ihr FGSV-Team

Aktuelles aus den Arbeitsgremien

AG 3 Verkehrsmanagement

Stand der Regelwerke

Forschungsaktivitäten
Es sind eine Reihe von Forschungsarbeiten abgeschlossen worden, die u. a. wichtige Erkenntnisse über die Wirksamkeit von Verkehrsbeeinflussungsanlagen, zu deren Qualitätsmanagement und zur Fortentwicklung des einschlägigen Regelwerks sowie zur Sicherheitsbewertung von Maßnahmen zur Trennung des Gegenverkehrs in Mittelstreifen auf Bundesautobahnen erbracht haben. Außerdem wurden konkrete Empfehlungen zur Berücksichtigung der Belange behinderter Personen bei Ausstattung und Betrieb von Straßentunneln erarbeitet.

Neuigkeiten aus der Gremienarbeit
Die Zusammenarbeit zwischen dem Bund-Länder-Fachausschuss StVO (BLFA-StVO) und der FGSV bei der Erstellung technischer Regelwerke mit Bezug zur StVO soll optimiert werden. Hierzu soll der Arbeitsausschuss 3.4 frühzeitig die Regelwerke identifizieren, bei denen die StVO betroffen sein wird, um dann mit dem BMVBS eine Befassung des BLFA-StVO zu verabreden, gegebenenfalls durch die Entsendung von Ländervertretern in die Arbeitskreise oder die Bildung kleiner Ad-hoc-Gruppen für die StVO-relevanten Themen.

Opens external link in new window Arbeitsgruppe 3

QA 7 Postfossiler Verkehr

Der Querschnittsausschuss 7 "Neue Mobilitätsangebote und Verkehrsinfrastrukturen der postfossilen Gesellschaft" oder kurz: "Postfossiler Verkehr" hat unter der Leitung von Prof. Dr.-Ing. Felix Huber die Arbeit aufgenommen. Für die Beschäftigung mit dem Thema "Postfossiler Verkehr" sprechen existenzielle Gründe: die Befreiung unserer Wirtschaft von der Abhängigkeit von fossilen Energieträgern und die Minimierung des Klimawandels.

Der QA 7 wird sich mit dem Beitrag des Verkehrs zur Minderung der Treibhausgase und zum Schutz des Klimas (Mitigation) befassen. Gleichzeitig sollen auch die Maßnahmen zur Anpassung der Mobilitätsangebote und der Verkehrsinfrastruktur an die Auswirkungen des Klimawandels erarbeitet werden (Adaptation). Dies führt zu der Frage, wie die Mobilitätsangebote und Verkehrsinfrastrukturen einer Gesellschaft im Übergang vom fossilen zum regenerativen Energieeinsatz auszugestalten sind.

Opens external link in new window Querschnittsausschuss 7

Neue Regelwerke und Wissensdokumente

Opens external link in new window Für Bestellungen und Kurzbeschreibungen: www.fgsv-verlag.de

FGSV 120Hinweise zur kurzzeitigen automatischen Erfassung von Daten des Straßenverkehrs, Ausgabe 2010, 64 S. A 4, EUR 42,00 (28,00)
FGSV 153Hinweise zu Einsatzbereichen von Verfahren zur Entscheidungsfindung in der Verkehrsplanung, Ausgabe 2010, 56 S. A 4, EUR 42,00 (28,00)
FGSV 497Richtlinien für die rechnerische Dimensionierung von Betondecken im Oberbau von Verkehrsflächen (RDO Beton 09), Ausgabe 2009, 40 S. A 4, EUR 32,00 (21,30)
FGSV 561Hinweise zum Straßenbau in Erdfallgebieten, Ausgabe 2010, 32 S. A 5, EUR 14,60 (9,70)
FGSV 729Merkblatt für die Herstellung von Halbstarren Deckschichten (M HD), Ausgabe 2010, 24 S. A 5, EUR 11,40 (7,60)
FGSV 768Merkblatt zur Optimierung der Oberflächeneigenschaften von Asphaltdeckschichten (M OOA), Ausgabe 2010, 32 S. A 5, EUR 14,60 (9,70)
FGSV 830Merkblatt für die Anwendung von Vliesstoffen unter Fahrbahndecken aus Beton (M VuB), Ausgabe 2010, 16 S. A 5, EUR 8,80 (5,90)
FGSV 831Arbeitsanleitung zur Prüfung von Vliesstoffen für den Einbau unter Fahrbahndecken aus Beton (ALP VuB), Ausgabe 2010, 16 S. A 5, EUR 8,80 (5,90)

Zurückgezogene Regelwerke

Opens external link in new window Für Bestellungen und Kurzbeschreibungen: www.fgsv-verlag.de

zurückgezogenersetzt durch

FGSV 120
Hinweise für den kurzzeitigen Einsatz von Straßenverkehrszählgeräten. Ergänzung zu den Richtlinien für Verkehrserhebungen; Ausgabe 1987

FGSV 120
Hinweise zur kurzzeitigen automatischen Erfassung von Daten des Straßenverkehrs, Ausgabe 2010, 64 S. A 4, EUR 42,00 (28,00)
FGSV 729
Merkblatt für die Herstellung von Halbstarren Deckschichten (M HD), Ausgabe 2004
FGSV 729
Merkblatt für die Herstellung von Halbstarren Deckschichten (M HD), Ausgabe 2010, 24 S. A 5, EUR 11,40 (7,60)

Neue FGSV-Gremien

Opens external link in new window 1.6.5 Hinweise zu Sicherheit und Service im ÖPNV

Opens external link in new window K 5 Güterverkehr

Internationales

XXIV. Welt-Straßenkongress 2011: Call for papers verlängert! Abgabe von Abstracts für Beiträge noch bis zum 30. September 2010 möglich!

Der XXIV. Welt-Straßenkongress findet vom 26. bis 30. September 2011 in Mexiko statt. Der Call for papers ist verlängert worden und endet am 30. September 2010! Jeder eingereichte Beitrag nimmt automatisch am Wettbewerb des Welt-Straßenverbandes um einen von sieben ausgeschriebenen Preisen teil.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Zusätzlich vergibt die FGSV als Deutsches Nationales Komitee des Welt-Straßenverbandes einen Preis an einen besonders herausragenden Beitrag. Der Preis wird im Anschluss an das Auswahlverfahren des Welt-Straßenverbandes an einen der Beiträge vergeben, die von der Preisjury des Welt-Straßenverbandes für die Teilnahme am Wettbewerb des Welt-Straßenverbandes ausgewählt worden sind.

Für den Preis des Deutschen Nationalen Komitees kommt nur ein solcher Beitrag infrage, der seitens des Welt-Straßenverbandes keinen Preis erhalten hat.

Der Gewinner des Preises des Deutschen Nationalen Komitees erhält für die Teilnahme am Welt-Straßenkongress die Reisekosten (Economy Class), die Hotel-Unterkunft (mittlere Preisklasse) und die Teilnehmergebühren für einen Autor des ausgewählten Beitrags.

Veranstaltungen

Deutscher Straßen- und Verkehrskongress 2010 mit Fachausstellung "Straßen und Verkehr 2010"
15. bis 17. September 2010
Mannheim
Info: www.fgsv.de > aktuelle Veranstaltungen > Deutscher Straßen- und Verkehrskongress

Informationsveranstaltung Laboratoriumstechnik
18. November 2010
Köln
Info: www.fgsv.de > aktuelle Veranstaltungen > Informationsveranstaltung Laboratoriumstechnik

Kolloquium "Empfehlungen für Radverkehrsanlagen" (ERA)
6. Dezember 2010
Köln
Info: www.fgsv.de > aktuelle Veranstaltungen > Kolloquium "Empfehlungen für Radverkehrsanlagen" (ERA)

Workshop Neue Regelwerke zur Dimensionierung des Oberbaus
9. Dezember 2010
Köln
Info: www.fgsv.de > aktuelle Veranstaltungen > Workshop Neue Regelwerke zur Dimensionierung des Oberbaus

5. OKSTRA-Symposium
Herbst 2011
Köln
Call for papers: bis 20. Dezember 2010
Info: www.fgsv.de > Aktuelles > 5. OKSTRA-®Symposium

HEUREKA '11 Optimierung in Verkehr und Transport
16./17. März 2011
Stuttgart
Info: www.fgsv.de > Aktuelles > HEUREKA '11 Optimierung in Verkehr und Transport

Symposium "Verkehrssicherheit von Straßen"
28. Februar/1. März 2011, Weimar
21./22. März 2011, Wuppertal

Kolloquium Luftqualität an Straßen 2011
30./31. März 2011
Bergisch Gladbach
Call for papers: bis 17. September 2010
Info: www.fgsv.de > Aktuelles > Kolloquium Luftqualität an Straßen

Asphaltstraßentagung 2011
10./11. Mai 2011
Nürnberg
Info: www.fgsv.de > Aktuelles > Asphaltstraßentagung 2011

Landschaftstagung 2011
19./20. Mai 2011
Halle
Info: www.fgsv.de > Aktuelles > Landschaftstagung 2011

Kolloquium Empfehlungen zur Straßenraumgestaltung innerhalb bebauter Gebiete (ESG)
26. Mai 2011

Kolloquium Straßenbetriebsdienst 2011
13./14. September 2011
Karlsruhe

Betonstraßentagung 2011
20./21. Oktober 2011
Köln
Info: www.fgsv.de > Aktuelles > Betonstraßentagung 2011

Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie in unserer Verteilerliste des FGSV-Newsletters eingetragen sind. In unserer Opens external link in new window Newsletter-Verwaltung können Sie Ihre Daten ändern oder den Newsletter abbestellen.

© 2010. Für den Inhalt des Newsletters ist die Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV) verantwortlich. Veröffentlichungen, Vervielfältigungen und Zitieren ist nur unter Angabe der Quelle erlaubt.

Verantwortlich für den Inhalt:
Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen e. V. (FGSV)
An Lyskirchen 14
50676 Köln

Tel.: (0221) 93 58 3-0
Fax: (0221) 93 58 373
E-Mail:

Internet:
http://www.fgsv.de

Registergericht / Register-Nr.:
Amtsgericht Köln / 4295

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10, Abs. 3 MDStV:
Dipl.-Ing. Hans Walter Horz
(Geschäftsführer)

Gestaltung und Konzeption:
Dipl.-Bibl. Elisabeth Guggomos, M.A.

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Die Haftung für die Aktualität, Vollständigkeit, Richtigkeit oder Qualität des Inhaltes der eigenen Seiten ist ausgeschlossen.