5.1 Erd- und Felsarbeiten

Leitung

Dr.-Ing. Maik Schüßler

Auftrag / Aufgaben

Betreuung der Zusätzlichen Technischen Vertragsbedingungen und Richtlinien für Erdarbeiten im Straßenbau (ZTV E-StB 94/97), die z. Z. vollständig überarbeitet werden. Es bestehen Berührungspunkte zu allen Gremien der AG 5, da aus deren Regelwerken vertragsrelevante Teile in die ZTV E-StB einzubeziehen sind. Besonderer Kontakt besteht zum AA 5.5 "Boden- und Gewässerschutz", da im Zusammenhang mit den "Technischen Lieferbedingungen für Böden und Baustoffe im Erdbau des Straßenbaues" (TL BuB E-StB), die im AK 5.1.4 erarbeitet wurde, die Abstimmung mit der Umweltverwaltung erforderlich ist.

  • Ansprechpartner für BMVBS und Länder bei erdbautechnischen und vertragsrechtlichen Fragestellungen, ggf. mit Umsetzung im Regelwerk
  • Diskussion und inhaltliche Ausfüllung von Funktionsbauverträgen im Erdbau
  • Neue Erdbau- und Verdichtungstechnologien
  • Innovationsmanagement für neue Baustoffe im Erdbau (z. B. Abdichtungsstoffe)
  • Zulässiger Luftporenanteil beim Bauen mit bindigen Böden

Bestand an Regelwerken

  • Merkblatt über Felsgruppenbeschreibung für bautechnische Zwecke im Straßenbau – (1980) – 532
  • Merkblatt für die gebirgsschonende Ausführung von Spreng- und Abtragsarbeiten an Felsböschungen – (1984) – 537
  • Merkblatt für die Verhütung von Frostschäden an Straßen – (1991) – 545
  • Merkblatt zur Felsbeschreibung für den Straßenbau – (1992) – 543
  • Merkblatt für die Verdichtung des Untergrundes und Unterbaues im Straßenbau – (2003) – 516
  • Merkblatt über geotechnische Untersuchungen und Berechnungen im Straßenbau (M GUB) – (2004) – 511
  • Hinweise zur Anwendung geotechnischer und geophysikalischer Messverfahren im Straßenbau (H GeoMess) – (2007) – 558
  • Technische Lieferbedingungen für Böden und Baustoffe im Erdbau des Straßenbaus (TL BuB E-StB 09) – (2009) – 597
  • Zusätzliche Technische Vertragsbedingungen und Richtlinien für Erdarbeiten im Straßenbau (ZTV E-StB 09) – (2009) – 599
  • Merkblatt über die Verhütung von Frostschäden an Straßen – (2013) – 545
  • Merkblatt zur Qualitätssicherung bei der geotechnischen Erkundung – Teil 1: Empfehlungen für die Auschreibung der Aufschlussverfahren (M QGeoE) – (2015) – 557/1
  • Merkblatt über die Verwendung von Boden ohne und mit Fremdbestandteilen im Straßenbau (M BomF) – (2015) – 565
  • Merkblatt über das Bauen mit und im Fels (M Fels) – (2015) – 532

Laufende Forschung

Vom Arbeitsausschuss betreute FE-Projekte

  • 5.155 Ressourcenschonung - Bedingungen für die Verwendung organogener und weicher Böden sowie von Sekundärbaustoffen als Massenbaustoffe im Erdbau
  • 5.171Kenngrößen zur Risikoabschätzung des Ettringittreibens von sulfathaltigen Böden
  • 5.178 Ermittlung neuer Zuordnungswerte zur Einteilung bindiger Böden in Fest und Lockergesteine
  • 84.105 (ehemals 5.155) Strömungsmodelle zur Simulation der Durchsickerung von Straßenbauwerken mit Implementierung hydrologischer Parameter
  • 5.0183 Belastbarkeit von eingeführten Volumen- bzw. Massen-% – Grenzen bei Bodenmaterial
  • 5.0190 Untersuchung der Quellempfindlichkeit veränderlich fester Gesteine bei der Verwendung als Erdbaustoff

Weitere für den Arbeitsausschuss relevante FE-Projekte

Aktivitäten

Laufende Bearbeitung / Überarbeitung von Regelwerken / Wissensdokumenten


  • Zusätzliche Technische Vertragsbedingungen und Richtlinien für Erdarbeiten im Straßenbau (ZTV E-StB) – 599
  • AP Qualitätssicherung bei der geotechnischen Erkundung – (2013):
    • Teil 1: Ausschreibung
    • Teil 2: Ausführung
    • Teil 3: Ausbau von Messstellen
  • Einpassung des Erdbaus in das Kreislaufwirtschaftsprinzip (Vermeidung von Abfällen), Optimierung der Wiederverwertung, Arbeiten mit veränderlich festen Gesteinen
  • Merkblatt zur Felsbeschreibung für den Straßenbau – 543
  • Merkblatt für gebirgsschonende Ausführung von Spreng- und Abtragsarbeiten an Felsböschungen – 537
  • Merkblatt über Felsgruppenbeschreibung für bautechnische Zwecke im Straßenbau – 532
  • Merkblatt über die Sicherung von Felsböschungen

In den nächsten 5 Jahren geplante Bearbeitung/Überarbeitung von Regelwerken/Wissensdokumenten

Forschungsbedarf

Stoffstrommanagement Boden einschl. Qualitätssicherung

Weitere Aktivitäten

Erd- und Grundbautagung

Update: 28/02/2018