3.3.6 Aktuelle Themen der Lichtsignalsteuerung

Datum der Konstituierung

21.9.2011

Leitung

Dipl.-Ing. (FH) Wolfgang Höger

Problem / Ziel

Die Neufassung der Richtlinien für Lichtsignalanlagen (RiLSA) wurde 2010 veröffentlicht und 2015 aktualisiert. Für die 2010 veröffentlichte Beispielsammlung liegt bereits eine Überarbeitung vor. Beide Dokumente entsprechen damit dem aktuellen Stand der Technik. Gleichwohl ergeben sich fortlaufend aktuelle Fragestellungen zur Lichtsignalsteuerung, die eine fachliche Diskussion und eine sachkundige Klärung benötigen.

Dies betrifft zum einen Fragestellungen, die durch Änderungen bei StVO, Normen und Regelwerken auch Auswirkungen auf die Lichtsignalsteuerung haben. Zum anderen treten mit der technischen Entwicklung und Ergebnissen aus aktuellen Forschungen neue, die Lichtsignalsteuerung betreffende Fragestellungen auf, die zukünftig in den RiLSA geregelt werden müssen. Zusätzlich soll die Beispielsammlung zu den RiLSA mit neuen praxisrelevanten Beispielen fortlaufend aktualisiert und verbessert werden.


Die Arbeit des Arbeitskreises sichert damit die Kontinuität der Weiterentwicklung der RiLSA.

Angestrebtes Ergebnis

Die aktuellen Fragestellungen zu den RiLSA sollen gesammelt und für eine Überarbeitung der RiLSA aufbereitet werden. Die Überarbeitung soll die neuen und bewährten Inhalte übersichtlich darstellen. Ziel ist der Entwurf einer modernisierten Neufassung der RiLSA bis 2020.

Update: 23/11/2016