3.6.8 Technische Lieferbedingungen für Markierungsmaterialien (TL M)

Datum der Konstituierung

28.6.2017

Leitung

Dipl.-Ing. Stephan Killing, M.Sc.

Problem / Ziel

Die "Technischen Lieferbedingungen für Markierungsmaterialien" (TL M 06) wurden im Jahr 2006 veröffentlicht und entsprechen heute punktuell nicht mehr dem Stand der Technik. Die in dem Regelwerk benannten Markierungsstoffe müssen aktualisiert werden. Ferner sollten deren Definitionen zum Teil angepasst werden. Des Weiteren müssen einige Änderungen in europäischen Normen (z. B. EN 1423) in das Regelwerk übernommen werden. Darüber hinaus sind die Ausführungen zu Umweltschutz, Entsorgung, Wiederverwertbarkeit und Gefahrstoffen zu überarbeiten und der Inhalt des ARS 26/2013 ist zu berücksichtigen. Bei der Ermittlung des Überarbeitungsbedarfes werden zunächst die TL M 06 Punkt für Punkt daraufhin besprochen, in welchen Abschnitten Ergänzungen bzw. Änderungen erforderlich sind.

Potenzielle Nutzer der Veröffentlichung sollen alle Straßenbauverwaltungen von Bund, Ländern und Kommunen sowie die mit der Herstellung und Applikation von Markierungen beauftragten Unternehmen und Prüfstellen sein.

Grobe Gliederung des Wissensdokuments

 

  • Anwendungsbereich
  • Begriffsbestimmungen
  • Markierungsstoffe
  • Markierungselemente
  • Beistoffe
  • Anforderungen
  • Lieferung
  • Umweltschutz
  • Entsorgung/Wiederverwertbarkeit
  • Prüfungen

Angestrebtes Ergebnis

R 1-Regelwerk (TL) – 2021

Update: 28/02/2018