1.5 Planung und Betrieb des öffentlichen Verkehrs

Leitung

Prof. Dr.-Ing. Ulrike Reutter

Auftrag / Aufgaben

Der Arbeitsausschuss befasst sich mit Fragen der Planung und des Betriebs des öffentlichen Personennahverkehrs in Deutschland. Ein wesentliches Ziel seiner Arbeit liegt in der Erstellung von Schriften mit Lösungsvorschlägen zu erkannten Problemen aus den genannten Themengebieten, wobei neben Vertretern der Aufgabenträger und der Verkehrsunternehmen auch Fachvertreter von gesellschaftlich relevanten Gruppen in die Ausschussarbeit einbezogen sind.

Bestand an Regelwerken

  • Empfehlungen zur Verbesserung der Akzeptanz des ÖPNV – (1990) – 123
  • Öffentlicher Personennahverkehr. Anforderungen älterer Menschen an öffentliche Verkehrssysteme – (1994) – 128
  • AP 47 Öffentlicher Personennahverkehr – Umweltfreundlicher Freizeit- und Fremdenverkehr – (1998)
  • Merkblatt für Maßnahmen zur Beschleunigung des ÖPNV mit Straßenbahnen und Bussen – (1999) – 114
  • ÖPNV und Siedlungsentwicklung – Planungshilfe für die kommunale Bauleitplanung – (1999) – 134
  • Merkblatt zum integralen Taktfahrplan – Definitionen, Randbedingungen, Einsatzmöglichkeiten und Einsatzgrenzen im Fern-, Regional- und Nahverkehr – (2001) – 137
  • AP 64 Verlässliche Bedienung im Öffentlichen Personenverkehr – Empfehlungen zur Vermeidung von Verspätungen, Anschlussverlusten und deren Auswirkungen – (2004)
  • Hinweise zu Systemkosten von Busbahn und Straßenbahn bei Neueinführung – (2008) – 150
  • Hinweise zur Fahrgastinformation im öffentlichen Verkehr – (2009) – 151
  • Arbeitspapier Doppelgelenkbusse im Linienverkehr – (2010) – 154
  • Hinweise für die Planung von Fernbusterminals. Ergänzungen zu den H VÖ bei Fernbus-Linienverkehren und Gelegenheitsverkehren mit Reisebussen – (2012) – 159
  • Hinweise zu Panel- und Mehrtageserhebungen zum Mobilitätsverhalten – Methoden und Anwendungen – (2012) – 160

Laufende Forschung

Vom Arbeitsausschuss betreute FE-Projekte

  • 73.328 Abschätzung und Bewertung der Verkehrs- und Kostenfolgen von Bebauungs- und Flächennutzungsplänen insbesondere für die kommunale Siedlungsplanung unter besonderer Berücksichtigung der Belange des ÖPNV

Weitere für den Arbeitsausschuss relevante FE-Projekte

  • 70.826/09 Entwicklung und Validierung eines Standards zur Qualitätssicherung für Daten für den Öffentlichen Verkehr
  • 70.838/09 Begleitung und Weiterführung der CEN-SIRI-Standardisierung (AP 200 und AP 300) in den Jahren 2009 und 2010 einschließlich RBL-Fahrzeugschnittstelle

Aktivitäten

Aktuelle Arbeitskreise

1.5.7 Barrierefreiheit im ÖV

Laufende Bearbeitung / Überarbeitung von Regelwerken / Wissensdokumenten

  • Hinweise zur Umsetzung und Integration flexibler Bedienungsformen im ÖPNV
  • Hinweise zur Anwendung elektronischer Medien für die Fahrgastinformation
  • Flexibilisierung des ÖPNV
  • Empfehlungen für Planung und Betrieb des ÖPNV (2014)

In den nächsten 5 Jahren geplante Bearbeitung/Überarbeitung von Regelwerken/Wissensdokumenten

Forschungsbedarf

Weitere Aktivitäten

ÖPNV-Workshops

Update: 12/10/2016