Programm 1. Tag | Programm 2. Tag |Download

 

Vortrags- und Diskussionsveranstaltung
Messe und Congress Centrum Halle Münsterland
Weißer Saal

Sonderfragen im kommunalen Straßenbau
Moderation: Ltd. StBDir. Dipl.-Ing. Peter Gawin
Tiefbau- und Grünflächenamt der Stadt Hamm
9:00 Uhr

ATV DIN 18300 - Neue Bodenklassifizierung/-einteilung - homogene Bereiche

Dipl.-Ing. Christian Spang
Dr. Spang Ingenieurgesellschaft für Bauwesen, Geologie und Umwelttechnik mbH, Witten

9:30 Uhr

Qualitätsverbesserung im kommunalen Asphaltstraßenbau

Prof. Dr.-Ing. Hans-Hermann Weßelborg
FB Bauingenieurwesen der Fachhochschule Münster

9:55 Uhr

RStO - Anwendung in Kommunen

Univ.-Prog. Dr.-Ing. habil. Frohmut Wellner
Institut für Stadtbauwesen und Straßenbau der Technischen Universität Dresden

10:20 Uhr

Einsatz von Betonfahrbahnen in Kommunen

Prof. Dr.-Ing. Andreas Großmann
Fakultät Bauingenieurwesen der Hochschule Konstanz


10:45 Uhr

K a f f e e p a u s e
Baustellenmanagement
Moderation: Dipl.-Ing. Uwe Bischoff
Straßenverkehrs- und Tiefbauamt der Stadt Kassel
11:15 Uhr

RSA/ASR - Auswirkungen auf die Baudurchführung

Dipl.-Ing. Horst Leisering
BG BAU - Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft, Neumünster

11:45 Uhr

Die Baustelle aus Sicht von Nutzern und Presse

Jörn Funke
Westfälischer Anzeiger, Hamm

12:10 Uhr

Koordinierung von Baustellen am Beispiel Stuttgart

StBDir. Dipl.-Ing. Jürgen Mutz
Tiefbauamt der Landeshauptstadt Stuttgart

12:35 Uhr

Barrierefreie Baustellen und Radfahrerführung in Baustellen

Dipl.-Ing. Detlev Gündel
Planungsgemeinschaft Verkehr PGV-Alrutz GbR, Hannover

13:00 Uhr

Schlusswort

Dr.-Ing. Stefan Klotz
Hansestadt Lübeck


Update: 30/05/2017