Kolloquium Straßenbetrieb 2017

Fachausstellung zum Kolloquium Straßenbetrieb am 19./20. September 2017 in Karlsruhe

Bereits zum achten Mal wird das Kolloquium Straßenbetrieb von der Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV) e.V., Köln, zusammen mit dem Institut für Straßen- und Eisenbahnwesen (ISE) des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) am 19./20. September 2017 veranstaltet.
Das Kolloquium wird durch eine Fachausstellung begleitet. Für die Fachausstellung stehen Außen- und Innenflächen in unmittelbarer Nähe zum Veran-staltungsraum auf dem Universitätsgelände zur Verfügung. In diesem Rahmen können Firmen ihre Produkte für den Straßenbetriebsdienst (Fahrzeuge, Geräte, Software etc.) präsentieren. Firmen können auf den verschiedenen, sehr attraktiven Ausstellungsflächen Parzellen für je 800,- € bzw. 500,- € anmieten.
Das Institut für Straßen- und Eisenbahnwesen des Karlsruher Instituts für Technologie hat die Organisation der Fachausstellung übernommen.
Nehmen Sie wegen weiterer Informationen und Voranmeldungen zur Teilnahme an der Fachaus-stellung bitte direkt mit dem Ansprechpartner der Ausstellungsorganisation Kontakt auf:


Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Institut für Straßen- und Eisenbahnwesen (ISE)
Corinna Auer M.Sc.
Otto-Ammann-Platz 1, 76131 Karlsruhe
Telefon: (0721) 608-43652
Telefax: (0721) 608-45329
E-Mail: Opens window for sending emailCorinna.Auerkit.edu

Unabhängig von der Teilnahme am Kolloquium steht die Ausstellung allen an der Thematik interessierten Fachleuten offen; der Besuch der Ausstellung ist kostenlos.

Update: 08/06/2017