Deutscher Straßen- und Verkehrskongress 2016

Halle 4.1

Moderation:
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Fritz Busch
Lehrstuhl für Verkehrstechnik der Technischen Universität München

 

 

9:00Die neuen „Hinweise für die Erfassung und Nutzung
von Umfelddaten in Streckenbeeinflussungsanlagen“

Dipl.-Ing. Slavica Grošanic´
Landesstelle für Straßentechnik des Regierungspräsidiums Tübingen
Stuttgart
9:35Moderne Verkehrsanalyse durch Einsatz von Drohnen
Dipl.-Ing. Thomas Gerlach
Sky-High-Views GbR, Aachen
10:05Assistiertes und automatisiertes Fahren –
Ansätze und Auswirkungen im Straßenverkehr

Dr.-Ing. Werner Huber
BMW AG, München
10.35
bis
11:40
Ende der Vortragsreihe
Pause – Besuch der Fachausstellung

 

<-- Zurück zur Übersicht

Update: 06/06/2016