7.6.3 Zerstörungsfreie Messverfahren

Datum der Konstituierung

18.7.1990

Leitung

Dipl.-Ing. Frank Stephan

Problem / Ziel

  • Erprobung und Durchführung von Vergleichsuntersuchungen neuer Messmethoden zur Überprüfung der Schichtdicke und der Dichte der Asphaltschicht
  • Dokumentation von Streckendaten
  • Erstellung von und Überarbeitung der Regelwerke zur Anwendung zerstörungsfreier Messverfahren
  • Zerstörungsfreie Verfahren zur Bewertung des Straßenoberbaus
  • Lösemittelfreie Verfahren zur Bestimmung des Bindemittelgehalts und der Korngrößenverteilung
  • Beschreibung der Asphalteigenschaften durch mechanische Kenngrößen im Rahmen der WPK
  • Verfahren zur Bestimmung der Hohlraummorphologie
  • Möglichkeiten photooptischer Prüfverfahren und der Computertomographie
  • Anwendung der Thermografie

Angestrebtes Ergebnis

  • Wissensdokument zerstörungsfreie Prüfung des Hohlraumgehaltes
  • Wissensdokument Thermografie
  • Wissensdokument für die lösemittelfreie WPK
Update: 22/02/2019