2.10 Lärmschutz an Straßen

Leitung

TORR Dipl.-Ing. Winfried Lippert

Auftrag / Aufgaben

  • Fachliche Begleitung und Steuerung der Arbeiten in den Arbeitskreisen
  • Pflege der vorhandenen Regelwerke, ggf. Erarbeitung neuer

Bestand an Regelwerken und Wissensdokumenten

  • Richtlinien für den Lärmschutz an Straßen (RLS) – (1990) – 334
  • Rechenbeispiele zu den Richtlinien für den Lärmschutz an Straßen (RBLärm-92) – (1992) – 334/1 T
  • Testaufgaben für die Überprüfung von Rechenprogrammen nach den "Richtlinien für den Lärmschutz an Straßen" (TEST-94) – (1994) – 334/2
  • Empfehlungen für die Gestaltung von Lärmschutzanlagen an Straßen – (2005) – 227
  • Zusätzliche Technische Vertragsbedingungen und Richtlinien für die Ausführung von Lärmschutzwänden an Straßen (ZTV-Lsw 06) – (2006) – 258

Laufende Forschung

Vom Arbeitsausschuss betreute FE-Projekte

  • 02.0374 Ermittlung von Überstandslängen für Lärmschirme und lärmmindernde Straßenbeläge
  • 02.0400 Verkehrsträgerübergreifende Lärmkumulation in komplexen Situationen
  • 02.0402 Zusammenhang reduzierter Geräuschgrenzwerte mit den in-use Geräuschemissionen bei unterschiedlichen Verkehrssituationen
  • 02.0416 Aufbau einer Datenbank zur Berechnung exemplarischer Lärmsituationen unter Einbeziehung von Geräuschemissionsdaten des Verkehrsträgers Straße und meteorologischer Daten
  • 02.0417 Akustische Wirksamkeit von Lärmschutzwandaufsätzen

Weitere für den Arbeitsausschuss relevante FE-Projekte

Aktivitäten

Laufende Bearbeitung / Überarbeitung von Regelwerken / Wissensdokumenten

  • RiZaK 88
  • Zusätzliche Technische Vertragsbedingungen und Richtlinien für die Ausführung von Lärmschutzwänden an Straßen (ZTV-Lsw 06) – (2006) – 258

In den nächsten 5 Jahren geplante Bearbeitung/Überarbeitung von Regelwerken/Wissensdokumenten

  • Testaufgaben für die Überprüfung von Rechenprogrammen nach den "Richtlinien für den Lärmschutz an Straßen" (TEST-94) – (1994) – 334/2

Forschungsbedarf

Weitere Aktivitäten

Update: 03/06/2019