8.2.7 Luftporenbeton

Datum der Konstituierung

03.02.2020

Leitung

Dipl.-Ing. David Lesser

Problem / Ziel

Nachdem das aktuelle „Merkblatt für die Herstellung und Verarbeitung von Luftporenbeton“ bereits 16 Jahre alt ist, ist eine Anpassung und Aktualisierung des Merkblattes an die heutigen Gegebenheiten notwendig. Diese Notwendigkeit haben auch der LA 8 und der KoA Bau im November 2019 bestätigt und der Einrichtung eines neuen Arbeitskreises dafür zugestimmt.

Potenzielle Nutzer des neuen Merkblatts werden alle im Betonstraßenbau Beteiligten (Ausschreibende/Auftraggeber/Auftragnehmer) sein. Das R 2-Regelwerk wird sich an der Gliederung der Ausgabe 2004 orientieren und in etwa 1 bis 1 ½ Jahren fertiggestellt sein.

Grobe Gliederung des Regelwerks
Orientierung am bestehenden Merkblatt, Ausgabe 2004 (FGSV 818):

  1.  Allgemeines
  2. Baugrundsätze und Begriffsbestimmungen
  3. Luftporenbeton
    1. Allgemeines
    2. Ausgangsstoffe, Zusammensetzung und Eigenschaften
    3. Herstellung
    4. Transport und Übergabe
    5. Verarbeitung und Einbau
    6. Nachbehandlung
  4. Prüfungen
  5. Literaturverzeichnis

Angestrebtes Ergebnis

Regelwerk Merkblatt (R 2) – 2021

GREMIENÜBERSICHT
Gremienauswahl