Stellenausschreibung der FGSV

Sachbearbeiter (m/w/d) für Gremien gesucht

Technisch-wissenschaftlicher Verein (FGSV e. V.) sucht zum Eintritt ab 15. Mai 2019 oder früher eine/n engagierte/n

Sachbearbeiter/in

als Verstärkung für unsere Geschäftsstelle in Köln-Altstadt in Teilzeit (20 Std./Woche).


Wir bieten Ihnen neben einem attraktiven Arbeitsplatz eine leistungsgerechte Entlohnung, einen Zuschuss zu den Fahrtkosten sowie zur betrieblichen Altersvorsorge und zur Gesundheitsprävention.

Die FGSV e. V. betreut und koordiniert in ihrer Geschäftsstelle die ehrenamtliche Gremienarbeit. Dazu gehört die Bearbeitung der eingehenden Post vor allem per Mail, die Koordinierung von Sitzungen und Terminen sowie die Betreuung der Sitzungsteilnehmer vor Ort. Daneben gehören auch allgemein anfallende Verwaltungs- und Organisationsarbeiten der Geschäftsstelle zu Ihrem Aufgabengebiet.

Sichere Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift sowie gute Englischkenntnisse setzen wir voraus.

Sie sollten eine kaufmännische Ausbildung sowie die Bereitschaft zu flexibler Arbeitszeitgestaltung mitbringen.

Wenn Sie sehr gute Kenntnisse in den MS-Office-Programmen haben, bereit sind, sich in neue IT-Systeme einzuarbeiten und Eigenschaften wie Kontakt- und Kommunikationsfreude sowie eine ausgeprägte Dienstleistungsorientierung mitbringen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Teamfähigkeit, selbstständiges und ergebnisorientiertes Arbeiten setzen wir voraus.

Die ausgeschriebene Stelle ist vorerst befristet auf zwei Jahre, eine Festanstellung wird allerdings angestrebt.


Wenn Sie sich angesprochen fühlen, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben des Gehaltswunsches an:

Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen e. V.

An Lyskirchen 14 · 50676 Köln

Telefon 0221 / 93583-14 · Fax 0221 / 93583-73

Mail

 

Update: 21/06/2018
FGSV-Nr. 002/123
FGSV-Nr. 002/124

Die Tagungsbeiträge des Kolloquiums vom 27./28. März 2019 zum Download als PDF.

Weiterlesen
FGSV-Nr. 298
FGSV-Nr. C 14

Tagungsband zur Erd- und Grundbautagung 2019

Weiterlesen

Die Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV) hat nun, zwei Jahre nach dem Bericht „Übergänge in den postfossilen Verkehr –...

Weiterlesen