Vortrags- und Diskussionsveranstaltung

Stadthalle am Schloss, Cranach-Saal

11:30 Uhr

 

Eröffnung und Begrüßung

Dipl.-Ing. Thomas Wolf
STRABAG Großprojekte GmbH, München
Leiter der FGSV-Arbeitsgruppe "Betonbauweisen"

 

Dr.-Ing. Walter Fleischer
Stellvertretender Vorsitzender der Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen, Köln

 MDirig. Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Wüst
Leiter der Abteilung Straßen- und Brückenbau im Bayerischen Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr, München

12:00 Uhr

Verleihung des Förderpreises "Verkehrsbau" der Otto-Graf-Stiftung

Dr.-Ing. Walter Fleischer

12:10 Uhr

Betonstraßenbau im Ausland – Bericht des Preisträgers 2018

Dr.-Ing. Sebastian Kunz
LPI Ingenieurgesellschaft mbH, Bochum


12:35 Uhr

M i t t a g s p a u s e

Die Betonstraße – eine Erfolgsgeschichte

Moderation:

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Stephan Freudenstein
Lehrstuhl und Prüfamt für Verkehrswegebau der Technischen Universität München

13:30 Uhr

Reichsautobahnbau – die Wiege der modernen Betonstraße

Dr. Bertram Kurze
Erfurt

14:15 Uhr

Erkenntnisse aus der Geschichte des Betonstraßenbaus

em. Prof. Dr. techn. Dr.-Ing. E.h. Rupert Springenschmid
München

14:45 Uhr

Betonstraßen von heute und morgen – Herausforderungen und Lösungsansätze

Dipl.-Ing. Thomas Wolf
Leiter der FGSV-Arbeitsgruppe "Betonbauweisen"


15:15 Uhr

K a f f e e p a u s e

Forschung und Entwicklung

Moderation:

RDir. Dr.-Ing. Marko Wieland
Bundesanstalt für Straßenwesen, Bergisch Gladbach

16:00 Uhr

Nachhaltiger Straßenoberbau – Texturgrinding

Barbara Jungen, M.Sc.
RDir. Dr.-Ing. Marko Wieland
Bundesanstalt für Straßenwesen, Bergisch Gladbach

16:30 Uhr

Teststrecke A1 in Polen – Durchgehend bewehrte Betonfahrbahn mit Glasfaserbewehrung

Dr.-Ing. Igor Ruttmann
TPA Sp. z.o.o., Pruszków/Polen

17:00 Uhr

Innenhydrophobierung – neuartige AKR-Vermeidungsstrategie bei Betonfahrbahndecken

Dr.-Ing. Frank Weise
Matthias Fladt, M.Sc.
Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, Berlin

17:30 Uhr

 

Innovative Fertigteillösungen zur schnellen Instandsetzung von Verkehrsflächen

Dipl.-Ing. Michael Kispert
BTE Stelcon GmbH, Germersheim

Dipl.-Ing. Tanja Tschernack
VILLARET Ingenieurgesellschaft mbH, Hoppegarten

18:00 UhrEnde des 1. Veranstaltungstages

19:30 UhrAbendveranstaltung

 

Update: 08/08/2019