Symposium (1. Tag)

Begrüßung und Einführung

12:30 Uhr

 

Eröffnung

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Jürgen Gerlach
Lehr- und Forschungsgebiet Straßenverkehrsplanung und Straßenverkehrstechnik der Bergischen Universität Wuppertal

 Prof. Dr.-Ing. Uwe Plank-Wiedenbeck
Bauhaus-Universität Weimar
Professur Verkehrssystemplanung

12:50 Uhr

 

Verkehrssicherheitscreening - Mit der gläsernen Straße zur Vision Zero
(Download der Veröffentlichung zum Vortrag)

BDir. Dipl.-Ing. Martin Pozybill
Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg, Stuttgart

13:25 Uhr

 

Digitale Transformation des Auditverfahrens

Dr.-Ing. Volker Spahn
Dipl.-Ing. (FH) Patrick Zender
Autobahndirektion Südbayern, Zentralstelle für Verkehrssicherheit im Straßenbau, München

14:00 Uhr

 

Fortschreibung RAA - Aktueller Stand und offene Punkte

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Christian Lippold
Professur Gestaltung von Straßenverkehrsanlagen der Technischen Universität Dresden

14:35 Uhr

 

Forschungschwerpunkt Wildunfallprävention

Dipl.-Geogr. Britta van Dornick
Bundesanstalt für Straßenwesen, Bergisch Gladbach

  

15:10 Uhr

K a f f e e p a u s e
  

15:55 Uhr

 

Aktuelle Erkenntnisse zur Führung des Radverkehrs - Aufhebung der Radwegebenutzungspflicht und Sicherheit markierter Radverkehrsanlagen

Dipl.-Ing. Marcel Schreiber
Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V. (GDV), Unfallforschung der Versicherer, Berlin

16:30 Uhr

 

Einsatz und Verkehrssicherheit von Fußgängerüberwegen

Dipl.-Ing. Dipl.-Soz. Wolfgang Bohle
Planungsgemeinschaft Verkehr PGV-Alrutz GbR, Hannover

17:05 Uhr

 

Evaluation des Verkehrssicherheitsprogramms Münster

Derya Cekic, M.Sc.
BSV Büro für Stadt- und Verkehrsplanung Dr.-Ing. Reinhold Baier GmbH, Aachen

17:40 Uhr

Abschlussdiskussion

18:00 UhrEnde der Vortragsveranstaltung - im Anschluss Erfahrungsaustausch und Imbiss

Update: 06/12/2018