Kongress: Deutscher Straßen- und Verkehrskongress 2016


 

Das komplette Programm, Anmeldemöglichkeiten und weitere Informationen finden Sie unter

www.fgsv-kongress.de.

 

>>> Hier geht's direkt zur Online-Anmeldung. <<<

 

 

Der Deutsche Straßen- und Verkehrskongress 2016 wird von der Ingenieurkammer-Bau Nordrhein-Westfalen als Fortbildungsveranstaltung gemäß § 6 FuWo anerkannt und unter der Registrierungs-Nummer 35474 geführt.

Für die Architektenkammer Nordrhein-Westfalen gilt die Registrierungs-Nummer 16-0918-003.

 


Datum

28.–30.09.2016

Ort

Messe Bremen
Bremen

Teilnahmegebühr

€ 380,00

Mitglieder

€ 340,00

Studierende

€ 80,00

Fachprogramm

Mittwoch, 28. September 2016

10:00
bis
16:00
  Auftaktveranstaltungen
16:00
bis
17:05
Verkehrsplanung   Asphaltbauweisen
17:35
bis
19:00
Besuch der Fachausstellung


 

Donnerstag, 29. September 2016

9:00
bis
10:35
  Straßenentwurf Betonbauweisen
11:40 Festvortrag: Über die Bedeutung wissenschaftlichen Denkens und politisch unkorrekte Wahrheiten
14:00
bis
15:35
Straßenausstattung Querschnittsthema Kommunale Straßen
16:30
bis
18:10
Querschnittsthema Finanzierung Baustoffe - Verfügbarkeit und Nachhaltigkeit
18:10
bis
19:00
Besuch der Fachausstellung

 

Freitag, 30. September 2016

 

9:00
bis
11:40

  Verkehrsmanagement Erhaltungsmanagement
11:40 Zukunftsforum: Neue Technik versus geändertes Mobilitätsverhalten –
wird die Verkehrswende gelingen?


12:45 Schlussworte Vorsitzende/r der FGSV

   

Veranstalter

FGSV

Zur Übersicht

Update: 15/03/2019

7. - 9. Oktober 2020 in Dortmund

Weiterlesen

18./19. März 2019 in Weimar, 25./26. März 2019 in Wuppertal

Weiterlesen

27. und 28. März 2019 in Bergisch Gladbach

Weiterlesen

9. und 10. Mai 2019 in Koblenz

Weiterlesen

14. und 15. Mai 2019 in Münster

Weiterlesen

5. Juni 2019 in Wiesbaden

In sieben Fachbeiträgen wird die Thematik umfassend aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet.

Weiterlesen

17. / 18. September 2019 in Karlsruhe

Das Programm wird Ende April veröffentlicht. Die Hotelbuchung ist bereits verfügbar!

Weiterlesen

26./27. September 2019 in der Stadthalle am Schloss, Aschaffenburg

Weiterlesen
HEUREKA 2020

Der nächste HEUREKA-Kongress zu Optimierungsverfahren in Verkehr und Transport findet am 1. und 2. April 2020 in Stuttgart statt.

Weiterlesen