Kolloquium: Kolloquium Straßenbetrieb 2017

Programm 1. TagProgramm 2. Tag | Fachausstellung | Anmeldung und Hinweise | Anreise | Unterkunft



Traditionell lädt die Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen alle zwei Jahre die interessierte Fachwelt nach Karlsruhe zum Kolloquium Straßenbetrieb mit begleitender Fachausstellung ein. Das Kolloquium behandelt wieder aus verschiedenen Blickwinkeln die aktuellsten Entwicklungen auf dem Gebiet des Straßenbetriebsdienstes und des Straßenwinterdienstes.

Thematisch ist der erste Tag dem Straßenbetrieb und der zweite dem Winterdienst gewidmet.

Neben der Eröffnung und Begrüßung stellen ausgesuchte Fachleute Vorträge in den sechs Reihen "Organisation und Management des Straßenbetriebs", "Stand der Technik und Entwicklungen im Straßenbetrieb" (Präsentationen der Aussteller), "Erhöhung der Arbeitssicherheit im Straßenbetriebsdienst", "Ausgewählte Themen des Straßenbetriebs", "Praktische Erfahrungen mit der Anwendung von Feuchtsalz und Salzlösungen", "Winterdienst auf besonderen Verkehrsflächen", "Winterdienst-Management" vor.

Auf dem Campus des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) bieten sich hervorragende Voraussetzungen zur Durchführung der Vortragsveranstaltung und der begleitenden Fachausstellung im Innen- und Außenbereich des AudiMax.

Seien Sie wieder einmal ganz herzlich willkommen in Karlsruhe und nutzen Sie die Veranstaltungstage für Gespräche und Begegnungen.

Kategorie

  • Verkehrsmanagement

Datum

19.–20.09.2017

Ort

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Karlsruhe

Teilnahmegebühr

€ 230,00

Mitglieder

€ 200,00

Studierende

€ 50,00

Veranstalter

FGSV

Zur Übersicht

Update: 16/04/2019

7. - 9. Oktober 2020 in Dortmund

Weiterlesen

26./27. September 2019 in der Stadthalle am Schloss, Aschaffenburg

Weiterlesen
HEUREKA 2020

Der nächste HEUREKA-Kongress zu Optimierungsverfahren in Verkehr und Transport findet am 1. und 2. April 2020 in Stuttgart statt.

Weiterlesen

17./18. September 2019 in Karlsruhe

Programm ist jetzt online!

Weiterlesen

Sachbearbeiter (m/w/d) für Gremien gesucht

Weiterlesen