Aktuelles:
Laborantenschulungen 2017

Themen und Termine jetzt online

XVth International Winter Road Congress, Gdańsk 2018

Call for abstracts läuft - Frist bis 28. Februar verlängert!

Deutscher Ingenieurpreis Straße und Verkehr 2017 der BSVI

Bewerbung bis zum 17. Februar 2017 möglich

Merkblatt für Reparaturen von Stahlschutzplanken im Bestand (M RepS)

Diese und weitere Neuerscheinungen beim FGSV Verlag

Welt-Straßenverband (AIPCR/PIARC)

Die FGSV fungiert als offizielles deutsches Komitee des Welt-Straßenverbands.

 

Der Welt-Straßenverband ist eine Non-Profit-Organisation, gegründet 1909, um die internationale Zusammenarbeit in allen Aufgabenfeldern, die das Straßen- und Verkehrswesen betreffen, zu fördern.

 

Mitglieder sind nationale Regierungen, regionale Behörden, Kollektivmitglieder und Einzelpersonen in 130 Ländern. Die FGSV ist seit 1955 Mitglied im Welt-Straßenverband (PIARC/AIPCR).

 

Vision
Der Austausch von Kenntnissen über das Straßen- und Verkehrswesen im Rahmen eines integrierten nachhaltigen Verkehrskontextes.

 

Mission

Der Welt-Straßenverband will

  • seinen Mitgliedern ein internationales Forum für alle Belange des Straßen- und Verkehrswesens bieten.
  • seinen Mitgliedern behilflich sein, die optimalen Verfahren zu identifizieren, zu entwickeln und zu verbreiten, sowie einen verbesserten Zugang zu internationaler Information zu bieten.
  • bei all seinen Aktivitäten die Belange von Entwicklungs- und Transformationsländern berücksichtigen.
  • für seine Mitglieder effiziente Werkzeuge zur Entscheidungsfällung in allen Bereichen des Straßen- und Verkehrswesens entwickeln und bekannt machen.

 

Werte

Die Werte des Welt-Straßenverbandes sind

  • umfassende qualitätvolle Serviceleistungen für Mitglieder zu bieten
  • offen, objektiv und unparteiisch zu sein
  • nachhaltige und solide wirtschaftliche Lösungen zu promoten
  • das Verkehrswesen in einem integrierten Verkehrs- und Flächennutzungkontext zu sehen
  • kundenorientiert zu sein
  • die unterschiedlichen internationalen Bedürfnisse hinsichtlich des Verkehrswesens zu akzeptieren

 

Struktur

  • Rat (Council)
  • Lenkungsausschuss (Executive Committee)
  • Generalsekretariat (General Secretariat)
  • nationale Komitees (National Committees)

 

Aktivitäten

  • die Einrichtung von Ausschüssen und Entwicklungsprojekten
  • die Publikation von Dokumenten und Software
  • die Zusammenarbeit mit internationalen Körperschaften
  • die Organisation des Winter-Straßenkongresses
  • die Organisation des Welt-Straßenkongresses 

 

Strategie
Ein strategischer Plan, der alle vier Jahre zwischen zwei Welt-Straßenkongressen erstellt wird, ist maßgebend für alle Aktivitäten des Welt-Straßenverbandes.

Die aktuellen strategischen Themen sind:

A. Managment und Finanzierung

B. Erreichbarkeit und Mobilität

C. Verkehrssicherheit

D. Infrastruktur

E. Klimawandel, Umwelt und Naturkatastrophen

Einen ausführlichen Bericht über die strategischen Ziele für 2016 - 2019 können Sie Opens external link in new windowhier herunterladen.

Eine allgemeine Darstellung des Welt-Straßenverbandes liefert eine umfassende PowerPoint-Präsentation (französisch/englisch).