7.5.3 Instandsetzung mit Kaltbauweisen

Datum der Konstituierung

22.1.2004

Leitung

Dipl.-Ing. Patrick Hörmann

Problem / Ziel

Zielsetzung ist, die vorhandene Straßensubstanz der Asphaltstraßen durch geeignete Kaltbauweisen, wie Oberflächenbehandlung oder DSK als wirtschaftliche Bauweisen in ihrem Zustand zu erhalten und zu verbessern.
Dazu sind die kalten Bauweisen Oberflächenbehandlung und DSK qualitativ den steigenden Anforderungen des Asphaltstraßenbaus anzupassen.

Angestrebtes Ergebnis

  • Bearbeitung der Regelbauweisen Oberflächenbehandlung und DSK in den entsprechenden Regelwerken der FGSV
  • Umsetzung und Bearbeitung europäischer Regelwerke
GREMIENÜBERSICHT
Gremienauswahl