K 4 Forschungsprogramm Stadtverkehr

Leitung

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Regine Gerike

Auftrag / Aufgaben

Die Kommission K 4 berät gemeinsam mit Vertreter/innen des Bundesministeriums für Digitales und Verkehr (BMDV), der Bundesländer und fachbezogener Organisationen das Forschungsprogramm Stadtverkehr.

Das Forschungsprogramm zur Verbesserung der Verkehrsverhältnisse der Gemeinden (Forschungsprogramm Stadtverkehr (FoPS)) ist Teil der Ressortforschung des Bundesministeriums für Digitales und Verkehr (BMDV), das wissenschaftliche Forschungsvorhaben finanziert, die für typische Verkehrsprobleme in Städten und Gemeinden modellhafte und möglichst bundesweit übertragbare Lösungen beinhalten. Es wird in der Regel jeweils für 2 Jahre aufgestellt.

Nähere Informationen siehe unter www.fops.de. Hier sind u.a. auch die Forschungsergebnisse/-berichte der FoPS-Projekte veröffentlicht.

GREMIENÜBERSICHT
Gremienauswahl